Augmented Reality

Entwicklung von
Augmented Reality Anwendungen

"Begeisterung ist der Schlüssel zum Erfolg
Mit unseren AR-Konzepten liefern wir Ihnen das Werkzeug"

Demo-Videos einiger Projekte für Tamaris, Rheinzink, AirportPark FMO, Allwetterzoo Münster etc.:

Weitere Beispiele unserer mobilen Apps mit Augmented Reality. Besuchen Sie unsere Appstores:

Art-Projekte mit Augmented Reality, Beispiele:

Mehrwert und innovative Möglichkeiten im Bereich Marketing:

Nutzen Sie mit Augmented Reality eine vollkommen neue Form der Produktpräsentation in allen Bereichen, von Printmedien, am POS bis hin zum Messeauftritt. Erfahren Sie die intensive Auseinandersetzung Ihrer Kunden mit dieser innovativen Präsentationen Ihrer Produkte. Ungeahnte Möglichkeiten der Markenkommunikation sowohl im Bereich B2C als auch B2B eröffnet Ihnen Augmented Reality

Unsere AR-Konzepte ermöglichen nachhaltige Marketingaktivitäten und sind individuell zugeschnittene Strategien für zielgerichtete stimmungs- und ortsrelevante Informationsplatzierung. Werbebotschaften lassen sich als Aufsehen erregendes Markenereignis kommunizieren, egal ob auf dem PC, Smartphone oder Webtablet.

Vorteile von Augmented Reality in der crossmedialen Kommunikation:

Anwendungsgebiete / Anwendungsbeispiele und Einsatzmöglichkeiten:

Probieren Sie AR selbst aus

Laden Sie folgende PDF-Datei und probieren eine Auswahl unserer Augmented-Reality-Projekte selbst mit Ihrem Smartphone oder Webtablet aus.
Wie es funktioniert, lesen Sie bitte in der Anleitung im PDF.
PDF-Download

Was ist Augmented Reality?

Unter Augmented Reality (erweiterte Realität bzw. Wirklichkeit, kurz: AR) versteht man das computergestützte Überlagern und Anreichern der Realitätswahrnehmung durch zusätzliche Informationen, virtuelle, interaktive Objekte und Inhalte.

In AR-Anwendungen wird die reale Umgebung durch zusätzliche Daten und Inhalte (bspw. Produktinformationen, Bilder, 3D-Objekte, Videos, User Interfaces / Bedienoberflächen) per Smartphone, Tablet oder Computer erweitert.
Virtuelle dreidimensionale Modelle, auch mit Animation, werden dazu in Echtzeit in die reale Umgebung eingebunden und dabei immer perspektivisch korrekt und lagegerecht dargestellt.